Die Region Bamberg

Die Region Bamberg zeichnet sich durch eine hohe Kulturdichte, zahlreiche überregional bedeutende Sehenswürdigkeiten und eine große landschaftliche Vielfalt aus. Das Main- und Regnitztal und die Talräume der größeren Zuflüsse verbinden die umgebenden Landschaften des Obermains, der wildromantischen Fränkischen Schweiz, des Steigerwaldes als grünem Herzen Frankens und der Haßberge mit ihrer Burgen- und Fachwerkromantik. Die Topographie eignet sich besonders gut zum Rad fahren und Wandern inmitten fränkischer und regional typischer Dorf- und Landschaftsstrukturen. Weitere Stärken sind die Vielfalt regionaler Spezialitäten wie Bier, Wurst, Wein, Gemüse, Brot und Fisch sowie die fränkische Kultur, Lebensart, Tradition und Sprache. Wie ein Magnet liegt im Zentrum der Region die UNESCO-Welterbestadt Bamberg, die 2012 die Landesgartenschau ausgerichtet hat.

 

Weitere Informationen zur Region:Die Giechburg in der Region Bamberg